Matcha-Detox

Infused Water – Wasser mit Geschmack schützt die Gesundheit

Februar 24, 2017
Posted by Marvin

Viele denken, die Gesundheit aufrecht zu erhalten sei mit viel Aufwand verbunden. Doch manchmal genügen schon zwei Minuten der Vorbereitung, um einen positiven Effekt zu bewirken. Ein sehr gutes Beispiel beschreibt das „Infused Water“. Das „Wasser mit Geschmack“ hat eine lange Tradition. Je nach verwendeten Zutaten, können verschiedene Vorteile erzielt werden.

 

Mögliche Zutaten für Infused Water

Die Theorie von Infused Water besagt, dass die lebenswichtigen Vitalstoffe wie Vitamine und Mineralien an das Wasser abgegeben werden. Es wäre immer noch besser die gesamte Frucht zu essen, aber ich betrachte diese Rezepte als ein Plus für die Gesundheit. Also praktisch ein Zusatz zu dem Obst & Gemüse, welches ich sowieso schon zu mir nehme.

Je nach Zutaten, kann das Infused Water verschiedene Wirkungen erzielen und somit die Gesundheit unterstützen. Hier mal ein paar Beispiele:

 

  • Gurke: stark basisch / gleicht Übersäuerung aus
  • Zitrone: Reich an Vitamin C
  • Ingwer: Regt den Stoffwechsel an
  • Wassermelone: Kurbelt Fettverbrennung an
  • Zimt: Wirkt entzündungshemmend
  • Blaubeeren: Schützt das Herz-Kreislauf-System
  • Minze: Mehr Energie

 

Und alle Zutaten lassen sich frei kombinieren. Ich empfehle dazu stilles Wasser, am besten aus einem vernünftigen Wasserfilter, zu verwenden.

 

Schnell verbrauchen: Vitamine sind anfällig gegen Licht, Hitze und Sauerstoff. Jedes Infused Water sollte daher an einem kühlen und dunklen Ort gelagert werden. Ein schneller Verzehr binnen der nächsten Stunden nach der Zubereitung, garantiert ein Maximum an Vitalstoffen die wir darüber zu uns nehmen können.

 

Gurke und Zitrone – entsäuern + Schutz des Immunsystems

Meinen persönlichen Favoriten habe ich in dieser Kombination gefunden. Über die Inhaltsstoffe der Gurke wird der Magen-Darm-Bereich entsäuert, weil sie stark basisch wirken. Von der Zitrone kennen wir den hohen Gehalt an Vitamin C. Ein toller Drink zum Fit werden und bleiben. Denn Gesundheit sollte sich nicht immer nur ums Abnehmen drehen. Ein starker Körper benötigt mehr als eine schlanke Figur. Vitalstoffe können wir auf vielen Wegen zu uns nehmen. Infused Water ist ein tolles Konzept dafür, welches sich zudem noch variieren lässt.

 

Mein Tipp: Immer nur so viel Infused Water zubereiten, wie in den nächsten Stunden getrunken werden kann. Bspw. schmeckt die Zitrone im Wasser nach einem halben Tag leicht bitter. Noch ein paar Stunden mehr und das Wasser ist ungenießbar.

 

Rezept-Video zu Infused Water

Fazit zu Infused Water

Wir alle wissen, dass reines Wasser die beste Form der Flüssigkeitszufuhr für unseren Körper darstellt. Die meisten meiden es jedoch, weil es schlichtweg langweilig schmeckt. Doch das Wasser mit künstlichem Geschmack, treibt nur die Kalorienbilanz nach oben. Zudem sollten unnatürliche Zusätze wie Aromen und Geschmacksverstärker gemieden werden.

 

Infused Water stellt hier eine tolle und sehr einfache Alternative dar. Über die Wirkungsweisen einzelner Früchte kann man sich schnell im Internet informieren. Durch das Auflösen in Wasser, werden diese zum Teil abgegeben. Wurde die Karaffe geleert, verzehrt man diese zum Abschluss noch.

 

Infused Water macht auch dann Sinn, wenn eine Person nicht auf seine schätzungsweise 2-3 Liter Wasser am Tag kommt. Der natürliche Geschmack aus den Früchten regt an mehr zu trinken. Also rundum eine gelungene Sache und es stehen unendlich viele Kombinationen zur Verfügung. Lasst es euch schmecken!

Schlagwörter: , , , , ,

One thought on “Infused Water – Wasser mit Geschmack schützt die Gesundheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eBook: Die 7 Tage Detoxkur

Großer Matcha Tee Test

Hier findest du ausführliche Tests zu den beliebtesten Matcha Tees:

Großer Matcha Tee Test

Sie sind Hersteller?

Gerne können Sie uns Proben zum Testen zusenden. Nutzen Sie einfach das Kontaktformular im unteren Bereich.

Gastautoren gesucht!

Du schreibst gerne Blogbeiträge und hast interessante Themen zu Matcha und Detox Tees? Dann kontaktiere uns über das Formular im Footer.

Instagram Feed

Blogverzeichnis - Bloggerei.de
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis