Matcha-Detox

Funktioniert Detox wirklich?

Dezember 8, 2016
Posted by Marvin

Entgiften mit leckeren Smoothies, Tees oder Infused Water ist in aller Munde. Der neue Trend vom „Detox“ hat sich wie ein Lauffeuer verbreitet. Ziel ist es, Giftstoffe und freie Radikale aus dem Körper zu entfernen. Gesundheit und Genuss sollen bei diesem Thema beide nicht zu kurz kommen. Das Ergebnis soll ein gesünderer, fitterer Körper sein. Dies macht sich durch mehr Energie, gelinderte Müdigkeitserscheinungen und mehr Lust auf Sport bemerkbar. In diesem Beitrag sollen die unterschiedlichen Formen des Entgiftens vorgestellt werden, spezielles Augenmerk liegt dabei auf Detox-Tees. Grundlage zahlreiche Tees sind dabei häufig uralte Pflanzen, die zum Teil schon von Indianern oder ähnlichen Stämmen konsumiert wurden. Häufig haben die Pflanzen eine belebende, stark sättigende Wirkung. Zuletzt werden manche von Ihnen bis heute auch als Heilpflanze verehrt und haben einen hohen kulturellen Status.

 

Was belastet unseren Körper?

Unser Körper ist ein Spiegelbild unseres Lebensstils. Jahrelange ungesunde Ernährung, Mangel an Bewegung und andere Faktoren können unseren Körper äußerlich deutlich älter aussehen lassen als wir es wirklich sind. Es ist schwierig in unseren Körper hineinzuschauen. Wie es um unsere Organe etc. beschaffen ist lässt sich nur vermuten. Leidet man unter Stoffwechselstörungen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Magen-Darm Problemen oder Stimmungsschwankungen, so können diese Anzeichen für eine“Vergiftung“ des Körpers sein. Ungesunde Lebensmittel, Nikotin, Medikamente, Alkohol und übermäßiger Koffeingenuss belasten unseren Körper stark. Die beiden Organe Leber und Niere sind für die Entgiftung des Körpers zuständig. Sind diese Organe mit dem Entgiften überlastet so kann das Bindegewebe verstopft werden und die Zellen werden nicht mehr richtig versorgt. Ebenfalls können zu wenig Schlaf, übermäßiger Stress aber auch Elektrosmog unseren Körper stark belasten. Hier soll z. B. ein natürlicher Detox Tee  ansetzen und den Körper entlasten. Neben der Entgiftung sollen die Tees und Co. auch bei der Gewichtsabnahme helfen, neue Energie verleihen, den Stoffwechsel ankurbeln, das Hautbild verbessern und das Immunsystem stärken.

 


Wie kann der Körper entgiftet werden?

Täglicher Konsum von beispielsweise ungesundem Essen, Nikotin und Alkohol und zeitgleicher Konsum von Detox Tee kann nicht zum Ziel führen. Damit der Detox Tee seine Wirkung effektiv entfalten kann und den Effekt der Detoxkur verstärkt werden kann, muss zeitgleich auf einige Faktoren geachtet werden. Eine Detoxkur dauert in der Regel zwischen ein und zwei Wochen und beinhaltet eine drastische Ernährungsumstellung. Ein Verzicht auf fettiges Fleisch, Käse, Weißmehl, Süßigkeiten, Alkohol und Nikotin ist essentiell. Besonderes Augenmerk sollte auch auf  eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung gelegt werden. Die Flüssigkeiten sollten dabei ausschließlich durch Wasser und ungesüßten Tee dem Körper zugeführt werden. Auf diese Weise sollen die Giftstoffe aus Ihrem Körper geschwemmt werden. Verzichten Sie auf Fertiggerichte, denn diese enthalten zahlreiche ungesunde Inhaltsstoffe. Neben dem häufig sehr hohen Gehalt an Salz, welches den Körper austrocknen lässt, sind in der Regel auch Zusatz- und Farbstoffe enthalten.

 

Zu viel Zucker belastet unsere Leber enorm und beeinflusst auch das Gewicht negativ. Softdrinks und Süßigkeiten haben in der Detoxphase also absolut nichts verloren. Setzen Sie stattdessen auf ausreichend Obst und Gemüse. Wer Probleme hat viel von diesen Lebensmitteln zu essen, kann diese in einem Mixer zu einem leckeren Smoothie verarbeiten. Statt langem Essen können Sie Ihren Detoxdrink so überall mit hinnehmen. Gleiches gilt für den neuen Trend Infused Water. Bei diesem Trend peppen Sie Ihr Wasser mit Obst auf. Das Wasser nimmt auf diese Weise die Vitamine der Früchte auf und wird mit der Flüssigkeitsaufnahme kombiniert. Das Verlangen auf etwas Süßes kann so auch stark reduziert werden. Zu einem gesunden Lebensstil und auch zu einer Detoxkur gehört immer der Faktor Bewegung. Treiben Sie Sport und erhöhen den Gesundheitsstand Ihres Körpers. Schon nach wenigen Wochen werden Sie eine Verbesserung in der Regel wahrnehmen können. Werden diese Faktoren beachtet und mit einem Detox Tee kombiniert, kann der Körper revitalisiert werden. Als Detox Tee eignet sich z. B. der Örtte Matcha Grüntee. Dieser Tee wird aus japanischen Teeblättern gewonnen und hat zahlreiche Vorteile für Ihren Körper. Der hohe Anteil an Antioxidantien kann helfen den Körper schnell und effektiv zu entgiften. Eine hohe Menge an natürlichem Koffein kann zeitgleich helfen den Stoffwechsel anzukurbeln und an Gewicht zu verlieren. Mehr Energie, Ausdauer und Konzentration sollen mit diesem Detox Tee verliehen werden.

 

Ausführliche Tests zu den beliebtesten Matcha Tees findet ihr hier: Matcha Tee Test

 

Schlagwörter: , , , , ,

2 thoughts on “Funktioniert Detox wirklich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eBook: Die 7 Tage Detoxkur

Großer Matcha Tee Test

Hier findest du ausführliche Tests zu den beliebtesten Matcha Tees:

Großer Matcha Tee Test

Sie sind Hersteller?

Gerne können Sie uns Proben zum Testen zusenden. Nutzen Sie einfach das Kontaktformular im unteren Bereich.

Gastautoren gesucht!

Du schreibst gerne Blogbeiträge und hast interessante Themen zu Matcha und Detox Tees? Dann kontaktiere uns über das Formular im Footer.

Instagram Feed

Blogverzeichnis - Bloggerei.de
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis